PRECIOSA- Geschichte

VISIONEN: Freude, Schönheit und Eleganz in Ihr Leben zu bringen.
 

MISSION: Durch Verbindung traditionellen, handwerklichen Geschicks mit der modernen Technologie von
Glasproduktion und der Auffassung von Kunst, schaffen wir einen einzigartigen, zeitlosen, geschliffenen Kristall.
Durch Teamzusammenarbeit machen wir die weltbekannte tschechische Marke PRECIOSA zu einem Symbol für
Qualität, Vollkommenheit, Reinheit und Schönheit. Wir befriedigen die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden
mit einem Angebot von Marken-Kristallgeschenken, Dekorationen und Schmuckstücken, die mit ihrem Glanz,
ihrer Fantasie und Eleganz den Menschen weltweit Freude bringen.
 

Geschichte:

1376 – Bescheidene Anfänge: Der erste Glasofen fing an zu glühen (Vysoké nad Jizerou)
1548 – Geburt einer neuen Industrie: Einzelne Glasmacher verbinden ihre Quellen,
             um das erste Glaswerk zu schaffen (Mšeno nad Nisou)
1711 – Neue Technologien: Entstehung des böhmischen Kristalls und Anfänge der Traditionen,
             sowie des historischen Vermächtnisses von Preciosa: Die Gebrüder Fischer-Glasmeister,
             bringen das Geheimnis des Schleifens und Polierens von Kristall nach Nordböhmen
1724 – Der Stern steigt empor: Die erste Fabrik, spezialisiert auf die Produktion
             und den Export von Kristallüstern (Prácheň bei Kamenický Šenov)
1725 – Nach Geschmack der königlichen Familien: Die böhmischen Lüster werden auch von Königshöfen bestellt.
             Sie zieren Paläste von Ludwig XV. in Versailles und Fontainebleau,
             von Osman III. – Sultan des Osmanischen Reiches, sowie von der Zarin Elisabeth von Russland
1743 – Ursprünglicher Lüster von Maria Theresia: Böhmische Glasmeister schaffen eine zeitlose Klassik zu Ehren und der Krönung von Maria Theresia
1760 – Weltmarkt: Export der böhmischen Kristallbijouterie und des Glases aus dem Isergebirge in die ganze Welt
1905 – Bedeutender Besuch: Franz Joseph – der Kaiser von Österreich und König von Böhmen
          – beehrt die Glasmacher in Jablonec nad Nisou mit seinem offiziellen Besuch
1918 – Entwicklung der Kristallproduktion: Das Kristallsortiment wird um das Schleifen und Polieren von Steinen, Perlen und Lüsterbehängen erweitert
1945 – Verbindung von Kräften: Die sieben wichtigsten Unternehmen bilden eine strategische Partnerschaft
             und legen den Grundstein zur Gruppe Preciosa
1948 – Gründung der Gesellschaft: Preciosa wird offiziell gegründet
             (Das Wort Preciosa kommt vom Femininum des lateinischen Adjektivs precious.
             Dies bedeutet wertvoll, außergewöhnlich oder vornehm.)
1994 – Entstehung der weiteren Gesellschaft: Es kommt zur Gründung von Preciosa Figurky, s.r.o.
          – der dritten Gesellschaft der Gruppe Preciosa

Keine Produkte in dieser Kategorie